Das antidemokratische Netzwerk hinter #allesdichtmachen

Da wurden wohl einige Schauspieler hintergangen und aus niederen Gründen verbrannt. Sie wurden vorausgeschickt, weil sie, „die bisher einen reinen Namen haben„, sich politisch links verordnen und sozial aktiv waren, sehr viel schwerer zu canceln sind.

Kaum vorstellbar, dass man sich noch einmal treffen und in die Augen sehen kann. #allesdichtmachen" class="attachment-image"/>

Das antidemokratische Netzwerk hinter

Neue Erkenntnisse zu der Internet-Kampagne: Maskenverweigerer am Set, Verwerfungen in der Filmbranche und ein ominöser Drahtzieher aus dem Querdenker-Milieu.

www.tagesspiegel.de

[‚loma]

Comments are closed.